Wie ein Lauffeuer ging die Meldung über alle Kanäle

Sophie Kreiner, noch 16 Jahre jung, erzielt mit 5500 Pkt. in ihrem ersten Siebenkampf der allgem. Klasse nicht nur einen neuen Vereinsrekord (vorher ihre Mutter Sabine mit 5058 Pkt.) sondern übertrifft das U20 EM-Limit (5250 Pkt.) und das U20 WM-Limit (5350 Pkt.) klar.

 

Nachdem die U18 EM in Rieti bereits 2020 auf 2021 verschoben wurde, kam Anfang April die endgültige Absage von Sophie’s Saisonhöhepunkt. Kurz entschlossen und mit etwas Glück bekam Sophie einen Startplatz beim Mulitstars Mehrkampfmeeting am 24. + 25. April in Lana/Südtirol (ein Meeting der höchsten Kategorie). Von den 18 Teilnehmerinnen hatten 15 eine Siebenkampfbestleistung jenseits der 6000 Punkte.

 

Am ersten Tag startete Sophie über 100m Hürden in 14,57 (PB) in den Wettkampf.

Im Hochsprung schaffte sie 1,77m (PB) und es folgten 12,74m mit der 4kg Kugel und

25,70 über 200m. So standen am Ende des Tages 3374 Pkt. zu Buche.

 

Am Sonntag gelang ihr mit 5,61m im Weitsprung (PB) ein super Einstieg in den

zweiten Wettkampftag. Es folgten 35,94m (PB) mit dem 600g Speer und 2:21,47 im

abschließenden 800m Lauf. Am Ende wären die erzielten 5500 Pkt. auch noch

genau das Limit für die U23 EM, wo aber Sophie altersbedingt nicht starberechtigt ist.

 

Ein toller Wettkampf super organisiert sehr persönlich, ein großer Dank dem

Veranstalter.

Herbert Kreiner

Unsere Partner.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
ATSV Linz LA

 

ATSV LINZ LEICHTATHLETIK

Lederergasse 14, 4020 Linz

 

Tel: +43 (0) 699 108 323 31 

mail@atsv-linz-la.at