Sophie Kreiner mit zwei gelungenen Auftritten beim U20 Länderkampf in München

 

Im Vorfeld der Europameisterschaft wurde das ÖLV U20 Team zusammen mit den Schweizern und Spaniern eingeladen zu einem Wettkampf gegen das DLV U20 Team. Geplant war es als Generalprobe für die EM und so wurde von der Zeitanlage über die Flutlichtanlage, Tonanlage, Ablauf usw. alles getestet.

 

Sophie war die Einzige mit zwei Starts an diesem Abend. 12,92m mit der 4kg Kugel und 61,84sec. über die 400m Hürden bedeuteten jeweils den 3. Platz und gehörten zu den besten Platzierungen für die ÖLV Mannschaft.

 

Enakhe Edegbe war über die 200m nominiert und wurde in 22,27sec. Fünfter.

 

Den Länderkampf gewann Deutschland klar vor Spanien, der dritte Platz ging knapp an die Schweiz vor Österreich.

 

Herbert Kreiner

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Partner.

hier trainieren wir derzeit ...

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
ATSV Linz LA

 

ATSV LINZ LEICHTATHLETIK

Finkstrasse 2, 4040 Linz

 

Tel: +43 (0) 6766109608

mail@atsv-linz-la.at